ᐅ Erfolgreich werden: Weshalb 95% keinen Erfolg haben
19

Erfolgreich werden: Weshalb 95% keinen Erfolg haben

Liebe Freunde und Leser, es gibt so viele Menschen da draußen die erfolgreich werden wollen und es nicht schaffen. Warum? Was ist der Unterschied? Warum werden die einen erfolgreich und für den Rest bleibt es nur ein Traum?

Hinter allem steckt ein System. Wenn du das einmal erkannt hast, dann fällt es dir grundsätzlich leichter erfolgreich zu werden.

Bevor du jetzt weiterliest:

Dieser Artikel enthält wichtige Elemente, damit du erfolgreich werden kannst und der Artikel ist wirklich lang (über 7.000 Wörter), aber keine Sorge, du bekommst etwas für dein Geld! Ich werde dir sogar Dinge verraten, die anderswo richtig viel Geld kosten.

Lies ihn dir daher durch oder druck ihn dir aus (und lies ihn später durch 🙂 ).

Warum gibt es diesen Artikel zum Thema „erfolgreich werden“?

Die Geschichte ist schnell erzählt. Vor kurzem war ich in einem Burger-Restaurant und habe mich mit dem Angestellten dort unterhalten. Daniel heißt er. Ich mag ihn. Jedenfalls habe ich ihn gefragt wie alt er sei und er meinte, dass er bald 40 wird. Irgendwie sind wir auf das Thema Träume gekommen und ich meinte zu ihm:

Weißt du noch wie es war: Als Kind hatten wir all diese Träume. Für uns war alles möglich und erfolgreich werden war für uns so normal wie unser täglich Brot.

Daniel meinte: Und heute arbeite ich in einem Burger-Laden und weiß nicht, was ich sonst machen soll.

Das hat mich traurig gemacht. Ich glaube, mit den richtigen Methoden, Strategien und der Bereitschaft etwas zu ändern, kann man seinen Erfolg beeinflussen.

Erfolgreich werden ist dann kein entferntes Ziel, sondern etwas, das du Planen und Messen kannst.

Und genau darum geht es in diesem Artikel. Du sollst lernen, wie du erfolgreich werden kannst.

Was wirst du erhalten?

Diese Punkte sind jetzt nicht abschließend und sollen dir einfach nur eine Idee davon geben, was dich in diesem Artikel voller Erfolgstipps erwartet.

  • Du erhältst Tipps, wie du erfolgreich werden kannst
  • Du lernst neue Wege kennen, erfolgreich werden zu können
  • Du erfährst, was du studieren musst (oder nicht ;)), um erfolgreich zu werden
  • Ich zeige dir, welche Schritte du machen musst, um erfolgreich zu werden

Doch bevor wir starten:

Was bedeutet überhaupt erfolgreich werden?

Erfolgreich werden definiert doch jeder Mensch anders. Für die einen bedeutet Erfolg, dass sie richtig viel Geld bekommen und andere definieren es darüber, dass Herz ihrer Traumfrau (oder Traummannes) zu erobern.

Was bedeutet für dich „erfolgreich werden“ – schreib es mir in die Kommentare :).

 

Inhaltsverzeichnis

  1. Wie ich zum Thema erfolgreich werden gekommen bin
  2. Erfolgreich werden & warum 95% scheitern
  3. Mit einem (bewährtem) Plan richtig erfolgreich werden
  4. 6 Faktoren um erfolgreich zu werden
  5. Entspannt erfolgreich werden: Wie werde ich erfolgreich?
  6. In 30 Tagen erfolgreich werden
  7. 6 einfache Grundlagen, damit du erfolgreich werden kannst und mehr Erfolg im Lebens hast
  8. Der Unterschied zwischen erfolgreichen und nicht erfolgreichen Menschen
  9. Trotz Pleite erfolgreich werden?
  10. Erfolgreich werden ist eine Entscheidung

Warum interessiert mich das Thema Erfolg

Wie ich zum Thema erfolgreich werden gekommen bin

Ich kann mich noch daran erinnern als ob es gestern gewesen wäre: Es war an einem verregnetem Montag im Herbst und ich saß in meinem Büro und schaute aus dem Fenster. Ich dachte darüber nach warum ich hier gelandet bin? Ich hatte so viele Träume, Wünsche und ich wollte die Welt verändern. Und nun fühlte es sich so an als wäre mein Leben in einer Sackgasse gelandet. Durchschnittsjob, Durschnittsleben, Durchschitts… alles Durchschnitt.

Meine Eltern hatten mir doch gesagt, dass ich die Schule machen, studieren und einen Job bekommen sollte und alles wäre gut. Doch das war es nicht. Nichts war gut. Ich hatte so oft zu hören bekommen:

Träume sind Schäume.

So oft, dass ich schon angefangen hatte es zu glauben. Doch irgendetwas in mir drin kämpfte dagegen an. Irgendetwas stimmte nicht mit mir – jedenfalls wurde mir das oft auf Arbeit gesagt.

Gunnar, du passt hier nicht rein. Du bist anders als alle hier.

Ich saß also in meinem Büro und dachte darüber nach.

Wie kann man erfolgreich werden und warum will ich erfolgreich werden?

Eins wusste ich. Ich wollte ein außergewöhnliches Leben. Ich wollte erfolgreich werden im Leben. Ich wollte erfolgreich werden im Beruf.

Und…

…ich wollte mich nicht in die Warteliste zum Erfolg einreihen.

Ich bin also losgezogen um herauszufinden wie man erfolgreich werden kann…
Ich wusste nicht was ich will…

Wollte ich

  • als Coach erfolgreich werden?
  • mit einem Buch erfolgreich werden
  • im Internet erfolgreich werden
  • erfolgreich Unternehmer werden
  • (nochmal) studieren um erfolgreich zu werden

Ich bin also blind drauf losgestürzt und habe mir hunderte Bücher gekauft, Seminare besucht und habe geglaubt, dass das mir helfen würde.

Hat es. Doch ich hätte mir tausende von Euro sparen können.

Es heißt, dass nur einer aus 20 wird wirklich erfolgreich wird. Das heißt 95% der Menschen erreichen niemals ihre Ziele, Wünsche oder Träume.

Eines war sicher:

Ich hatte Angst.

Und eines was Angst tut ist, dass sie Träume zerstört, sie zerstört Hoffnung und hindert dich daran erfolgreich zu werden. Nachdem ich mich damit beschäftigt habe, wie ich die Ängste überwinden bzw. die Schuld loswerden kann, habe ich herausgefunden, dass ich eine Komponente übersehen habe.

Die Komponente die dafür verantwortlich war, dass ich dieses durchschnittliche Leben gelebt habe. Diese Komponente war: ICH

Wenn du wirklich erfolgreich werden willst, dann musst du dich selbst herausfordern.

Wie sagte Mark Twain so schön:

In 20 Jahren wirst du mehr enttäuscht sein über die Dinge, die du nicht getan hast, als über die Dinge, die du getan hast. Also löse die Knoten, laufe aus aus dem sicheren Hafen. Erfasse die Passatwinde mit deinen Segeln. Erforsche. Träume.

Lass uns erfolgreich werden und die Welt verändern.

Doch bevor wir zu den konkreten erfolgreich werden Tipps kommen, noch eine wichtige Sache

95 prozent der menschen scheitern die erfolgreich werden wollen

Erfolgreich werden & warum 95% scheitern

Bevor du dir Gedanken darüber machst wie man erfolgreich werden kann, solltest du dir über folgendes klar werden:

Jeden Tag wachen du, ich und viele andere Menschen da draußen auf und wir alle haben die gleiche Herausforderung:

Die Mittelmäßigkeit zu überwinden und gemäß unseren vollen Potenzials zu leben.

Ich glaube, dass das die größte Herausforderung der Menschheit ist – die ständigen Ausreden und Ausflüchte hinter uns zu lassen und das zu tun was richtig ist, unser bestes zu geben und eine Karriere und Leben zu haben, das wir lieben.

Ein Leben ohne Limitierungen.

Das Leben, das nur wenige jemals leben werden.

Warum 95% nicht erfolgreich werden

erfolgreich werden, wie werd ich erfolgreich, wie wird man erfolgreich

Viele Menschen wollen erfolgreichen werden, doch nur die wenigsten werden erfolgreich. Doch es gibt eine Stellschraube, die dir dabei hilft erfolgreich zu werden.

Obwohl es so viele Menschen gibt, die erfolgreich werden wollen. und die den Wunsch haben erfolgreich zu sein, wird von 100 Menschen in 40 Jahren nur einer wirklich reich sein. Vier werden finanziell unabhängig sein, fünf müssen weiter arbeiten (nicht weil sie wollen, sondern weil sie müssen), 36 werden verstorben sein und 54 sind pleite und auf Familie, Freunde und Unterstützungsleistungen angewiesen.

Das heißt, dass nur 5% von uns allen finanziell erfolgreich werden
bzw. erfolgreich im Leben werden und in finanzieller Freiheit leben und 95% nicht. Zu den 95% kommen dann noch finanzielle Probleme etc.

Willst du zu den 5% gehören?

Vielleicht stellst du dir folgende Fragen zum Thema Erfolg:

  • Was muss man machen um erfolgreich zu werden?
  • Und kann man überhaupt entspannt erfolgreich werden?
  • Wie kann ich erfolgreich werden?

Zuerst brauchst du einen Plan.

anleitung zum erfolgreich werden

Mit einem (bewährtem) Plan richtig erfolgreich werden

Zunächst einmal musst du die Entscheidung treffen: Ich will erfolgreich werden.

Und dazu braucht ich Klarheit – erfolgreich durch Ziele und Klarheit. Hast du dir überhaupt schon Gedanken gemacht, womit du erfolgreich werden willst:

Vielleicht willst du:

  • Ohne spezielle Ausbildung erfolgreich werden
  • Ohne Studium (Die Frage was studieren um erfolgreich zu werden is meiner Meinung nach hinderlich)
  • mit einem Blog erfolgreich werden – also online erfolgreich werden
  • selbstständig erfolgreich werden (und bleiben 😉 )
  • und ich wollte richtig erfolgreich werden

Was waren die nächsten Schritte?

Stelle dir den Erfolg vor

Eines das ich durch unzählige Bücher, Seminare und Interviews gelernt habe ist, mentale Bilder zu benutzen – sozusagen sich vorzustellen erfolgreich zu sein.

Fantasie ist wichtiger als Wissen – Einstein

Das heißt je farbenfroher und authentischer du dir den Erfolg vorstellst, desto einfacher ist es ihn zu verfolgen und zu erreichen.

Erstelle dir also einen Plan und folge diesem dann.

Plan. Execute. Success.

Wie gehst du vor?

Stelle dir jeden Tag für ein paar Minuten dich selbst vor wie du erfolgreich bist. Was passiert in diesem Film? Was für einen Erfolg hast du bzw. wie sieht dein Erfolg aus? Fühle den Erfolg und genieße den Moment.

Glaube an dich. Denn erfolgreiche Menschen glauben an ihre Mission und ihren Erfolg. Sie wissen, dass sie Erfolg haben werden. Stelle dir auch die Frage, ob dein Erfolg ökologisch ist. Damit meine ich, ob dein Erfolg mit deinem Umfeld (Familie, Freund etc.) übereinstimmt.

Denn wenn du rücksichtslos erfolgreich werden willst, wird das ein Schloss aus Sand werden.

Finde deinen Sinn im Leben bzw. deine Leidenschaft

Willst du wirklich erfolgreich werden? Dann schau dir unbedingt das Seminar an.

Denn der Sinn im Leben bzw. deinen Sinn des Lebens zu kennen ist ein sehr wichtiger Punkt um im Leben erfolgreich zu werden. Doch bevor wir deinen Sinn im Leben herausfinden, kommt noch ein Schritt. Zuerst ist es wichtig herauszufinden, was du gern tust bzw. was du zu tun liebst.

Wenn du das weißt, kommt der nächste Schritt. Dann geht es darum herauszufinden, was dein Sinn im Leben ist.

Warum ist das so wichtig?

Um erfolgreich zu werden brauchst du Energie und die erhältst du, wenn du Dinge tust, die du liebst. Was motiviert dich? Stell dir vor, du würdest gezwungen werden Daten zu analysieren – obwohl deine wahre Leidenschaft es ist mit Menschen zu interagieren. Glaubst du, dass du glücklich beim Analysieren von Daten wirst? Vermutlich nicht. Wenn du jetzt aber etwas tun würdest, wo du mit Menschen interagierst würdest du plötzlich viel mehr Energie haben nicht wahr?

Es ist viel einfacher Dinge zu tun, die du liebst.

Und wie findest du das nun heraus? Um erfolgreich herauszufinden, was dein Sinn im Leben ist, kannst du folgendes tun:

  • Nimm dir einen Coach, der dir dabei helfen kann.
  • Probiere verschiedene Berufe aus, um herauszufinden welcher Beruf zu dir passt bzw. was dir liegt.

Lebe deine Leidenschaft.

Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten. – Konfuzius

Was bedeutet Erfolg für dich?

Weißt du schon was Erfolg für dich bedeutet? Nein? Wie kannst du Erfolg haben, wenn du nicht weißt, was Erfolg für dich bedeutet?

Es ist doch so: Jeder Erfolg ist anders und du solltest dich davor hüten die Definition von Erfolg von jemand anderem zu übernehmen. Denn das bist nicht du. Das wäre so, als würdest du den Lieblingsfilm von jemand anderem auswählen und erwarten, dass der dir gefällt.
Es ist super wichtig, dass du also weißt, was Erfolg für dich bedeutet. Denn dadurch wird es einfacher erfolgreich zu werden.
Dazu gehört auch, dass du dir Ziele setzt – sozusagen erfolgreich durch Ziele und Klarheit.

Wie erreiche ich meine Ziele bzw. wie erkennst du, wann du deine Ziele erreicht hast?

Setze dir zunächst ein Ziel, dass du messen kannst. Denn ansonsten jagst du einem Ziel im Leben hinterher, dass vage ist und du weißt nicht, ob du es erreicht hast oder nicht.

Setze dir Fixpunkte (Beispielsweise:Ich habe 31.12.2016 fünf Seminare mit jeweils 100 Teilnehmern im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung gehalten.). Denn dann hast du quantifizierbare Ziele. Ein Vorteil ist, dass du ein Gefühl von Befriedigung und Vollständigkeit erhältst. Dadurch wirst du dich erfolgreich und selbstbewusst fühlen.

Was musst du noch tun, um erfolgreich zu werden?

Du kennst jetzt dein Ziel warum du erfolgreich werden willst.

Der nächste Schritt ist, dass du herausfindest bzw. identifizierst welche Fähigkeiten oder Dinge du brauchst, um deine Ziele zu erreichen. Wenn du beispielsweise als Redner erfolgreich werden willst, dann ist es wichtig, dass du vor Menschen sprichst bzw. das Sprechen vor Menschen übst und an deinen Präsentationsfähigkeiten arbeitest. Dadurch stärkst du dein Selbstbewusstsein und es fällt die einfach. Und aus allen Dingen die du identifizierst, ergeben sich kurzfristige, mittelfristige und langfristige Ziele, auf die du hinarbeiten kannst.

Es ist auch wichtig herauszufinden, was für Arbeiten dir überhaupt keinen Spaß machen – diese delegierst du dann. Vielleicht willst du dich selbstständig machen oder du hast schon ein laufendes Projekt. Ein effektives Zeitmanagement ist extrem wichtig, um produktiv zu sein.

Hast du einen inneren Wissensdurst? Viele Erfolgsmenschen, die ich kenne, haben einen unstillbaren Wissensdurst. Damit meine ich, dass sie mehr über Dinge herausfinden wollen, die sie nicht verstehen. Persönlich geht es mir genauso und was ich herausgefunden habe ist, dass ich auf dem Weg zur „Erkenntnis“ viel über mich selbst gelernt habe.

6 Faktoren um erfolgreich zu werden

Folge hier anhören oder herunterladen:

Hier kannst du das Transkript zur Folge durchlesen
Podcast, Unlearning Podcast, Gunnar Schuster

 

Entspannt erfolgreich werden: Wie werde ich erfolgreich?

Wusstest du, dass es einen Faktor gibt mit dem du erfolgreich werden und den zukünftigen Erfolg einer Person mit außergewöhnlicher Genauigkeit bestimmen kannst?

In diesem Artikel sprechen wir über Erfolg, wie man erfolgreich werden kann bzw. wir behandeln die Frage: „Wie werde ich erfolgreich?“

Das bedeutet, dass wenn du mich fragst vorherzusagen wie erfolgreich eine Person sein wird, dann brauche ich theoretisch nur eine einzige Sache über diese Person zu wissen.

Ich sage dir was dieser Erfolgsfaktor ist und belege dir das mit wissenschaftlichen Quellen. Doch zuerst, lass mich dir erklären warum es diesen Artikel gibt und was dieser mit Erfolg zu tun hat.

Eine Sache noch. Dieser Artikel…

  • ist in mehrere Bereiche zum Thema erfolgreich werden unterteilt.
  • ist lang und für Menschen gedacht, die sich für das Thema Erfolg und erfolgreich werden interessieren.
  • wird dir Möglichkeiten zeigen, wie du deinen Erfolg steigern und erfolgreich werden kannst
  • ist keine magische Lösung für den eigenen Erfolg (du bist dafür verantwortlich und niemand anderes)

Also los gehts…

Letztens war ich auf einer Konferenz und und habe mich mit verschiedenen Menschen über Erfolg bzw. wie man erfolgreich werden kann unterhalten und dabei ist oftmals das Wort Talent gefallen.

Und die Leute mit denen ich mich unterhalten habe meinten über erfolgreiche Menschen, dass

  • Sie das besondere etwas haben, um erfolgreich zu sein.
  • Sie das Erfolgsgen haben
  • Sie außergewöhnlich talentiert sind

Das Wort Talent ist relativ häufig gefallen. Ich meinte dann zu ihnen, dass es wissenschaftlich bewiesen wurde, dass es so etwas wie Talent wahrscheinlich gar nicht gibt. Malcolm Gladwell schreibt darüber ein paar sehr interessante Dinge in seinem Buch Outliers und Daniel Coyle ist zu ähnlichen Ergebnissen in seinem Buch The Talent Code gekommen.

Tolle Neuigkeiten nicht wahr?

  • Wie toll wäre es, wenn du außergewöhnlich produktiv wärst und Dinge schneller abschließt?
  • Wie außergewöhnlich wäre es, wenn du mit der Sache erfolgreich wirst, die du liebst?
  • Wie großartig wäre es für dich, wenn du diese Fähigkeit meisterst, die du schon lange haben wolltest?

Du kannst diese Vorteile erreichen, es ist nur eine Frage der Übung.

Was wir als Talent wahrnehmen existiert vielleicht gar nicht. Und es wird noch besser.

Die Lernkurve ist auf deiner Seite.

Während es sehr lange braucht, um Weltklasseniveau zu erreichen (in der Regel rund 10.000 Stunden bewusste Praxis…wenn du mehr wissen willst, dann lies dir die Studie von Dr. K Anders Ericsson über Erfolg durch). Jedenfalls braucht es nicht viel, um besser als der Durchschnitt zu sein, erfolgreicher als der Durchschnitt zu sein bzw. mehr Erfolg zu haben.

Um von unterdurchschnittlichen Level über den Durchschnitt zu kommen benötigt es nur etwas Übung. Aber um von den Top 5% zu den Top 1% zu kommen ist es ein sehr langer, harter Weg. Und das Tolle ist, dass du nicht einmal annähernd Weltklasseniveau erreichen musst, damit deine Fähigkeit wertvoll für dich wird. Du erfolgreich wirst.

Das bringt uns jetzt zurück zu meiner Aussage vorherzusagen wie viel Erfolg eine Person haben, wie erfolgreich sie sein wird und das ist das Niveau an Entschlossenheit. Das einzige was ich wissen brauch ist, ob du bereit dafür bist die harte Arbeit zu tun um Erfolg zu haben. Im Englischen heißt das „to do whatever it takes“.

“ Der Preis des Erfolges ist Hingabe, harte Arbeit und unablässiger Einsatz für das, was man erreichen will.‘‘ – Frank Lloyd Wright
Du brauchst mir nicht glauben, beweise es dir selbst!

Das Prinzip der harten Arbeit bedeutet, dass du gut in nahezu allem werden kannst, wenn du nur übst und dich durchkämpfst und dir den Erfolg holst, den du willst und verdienst. Das ist ein Wert in meinem Leben.

In 30 Tagen erfolgreich werden

Erfolgreich werden: Wie Du in 30 Tagen erfolgreicher wirst

Erfolgreich werden: Wie Du in 30 Tagen erfolgreicher wirst

Deine Gewohnheiten bestimmen wie erfolgreich du bist oder nicht. Daher ist es sinnvoll, dass du deine Gewohnheiten veränderst. Und dazu machen wir eine 30-Tages-Challenge. Du kannst für die 30 Tage statt einer Gewohnheit auch eine Fähigkeit wählen, die du gerne erleben willst.

Was du für die 30-Tages-Challenge brauchst

  • Wähle eine Fähigkeit (oder Gewohnheit)
  • Fordere dich selbst dazu heraus diese Fähigkeit für jeden Tag 30 Tage lang zu üben
  • Lade dir mein Arbeitsblatt herunter und druck es aus (kostenlos)
  • Schreibe mir nach 30 Tagen was du erreicht hast.

Klicke hier, um das Arbeitsblatt herunterzuladen!

erfolgreich werden

Arbeitsblatt zur 30-Tages-Challenge für mehr Erfolg. Das Tool um erfolgreicher zu werden.

Mehr ist es nicht.

Ich habe im August 2015 so eine Challenge gemacht. Ich wollte erfolgreich werden im Bereich Youtube-Videos erstellen.

Das Video habe ich absichtlich nicht gelöscht. Damit du siehst, dass jeder irgendwo anfängt und der Erfolg bzw. erfolgreich werden nicht über Nacht passiert.

Wie wird man erfolgreich? Was braucht es um erfolgreich zu sein?

Mit diesem Video kann ich definitiv nicht auf Youtube erfolgreich werden 🙂 – auch wenn die Inhalte gut sind. Nichtsdestotrotz habe ich 30 Videos in 30 Tagen sehr viel gelernt und bin auch erfolgreicher in der Videobearbeitung geworden :).

 

Lerne die 6 Prinzipien für den Erfolg kennen um erfolgreich zu werden

6 Eigenschaften, die du zum Erfolgreich werden brauchst

Vielleicht brauchen unsere Gespräche mehr Helden, mehr Vorbilder oder Visionäre. Vielleicht brauchen wir mehr Menschen, die es gegen alle Widrigkeiten behaupten und uns inspirieren. Arnold Schwarzenegger ist meiner Meinung nach einer davon. Und ich bin der Meinung, dass seine sechs Regeln für den Erfolg für jeden interessant sind, der erfolgreich werden will.

Im Folgenden wirst du einige der Grundlagen des Erfolgs kennenlernen und wir werden über ein paar praktische Tipps sprechen wie du erfolgreich werden kann. Über Tipps, die du vielleicht sogar schon direkt anwenden kannst.

Ein Teil dessen bezieht sich auf Aussagen von Arnold Schwarzenegger und seinen sechs Prinzipien für Erfolg. Du brauchst dich also nicht Fragen „wie werde ich erfolgreich“. Folge einfach den 6 Erfolgsprinzipien.

Was braucht es um erfolgreich zu sein?

 

Die 6 Grundlagen für den Erfolg, damit du erfolgreich wirst

6 einfache Grundlagen, damit du erfolgreich werden kannst und mehr Erfolg im Lebens hast

Vielleicht hast du schon mitbekommen, dass ich es liebe Erfolg zu studieren und ich werde dir in diesem Kapitel sechs einfache Grundlagen für mehr Erfolg geben, die du sofort anwenden kannst, um erfolgreich zu werden und ein erfolgreiches Leben zu erschaffen.

Entdecke dich selbst

Ich bin der Meinung, um langfristigen und nachhaltigen Erfolg zu haben musst du ein tiefes Verständnis davon haben, wer Du im Leben wirklich bist – also um einen langfristigen und nachhaltigen Erfolg mit Zufriedenheit und Erfüllung zu haben.

Persönlich finde ich Erfolg ohne Zufriedenheit und Erfüllung als Leere Hülle. Um erfolgreich werden zu können, ist meiner Meinung nach beides wichtig – sowohl der externe Erfolg und die andauernde Erfüllung und Zufriedenheit die du daraus erhältst. 

Dazu musst du aber wirklich herausfinden und verstehen, wer du wirklich bist. Vielleicht denkst du jetzt: Ich weiß wer ich bin. Nein, weißt du vermutlich nicht. Ich würde sagen, dass 99% der Menschen nicht wirklich wissen wer sie sind, denn sie sind nicht den Weg gegangen, den es braucht, um das zu entdecken.

Das ist kein abstrakter Begriff.

Worüber ich hier spreche ist,

  • dass du deine Top 10 Werte entdecken musst.
  • du musst wissen, was deine Top 5 Gefühle im Leben sind.
  • du musst herausfinden was es ist, das du wirklich vom Leben erhalten willst und was Bedeutung für dich hat.
  • du musst ebenso herausfinden, was du nicht willst.

Du könntest jetzt sagen „Gut, Ich weiß, was ich nicht will. Ich kenne die Dinge, die ich nicht mag.“ Möglicherweise verfügst du dort über nicht so viel Klarheit, als du denkst, das du hast.

Es hängt alles mit Klarheit und des Definieren dessen zusammen was du willst. Denn es ist eine Sache es vage zu kennen aber eine total unterschiedliche Sache es auszudrücken, aufzuschreiben und es sehr genau zu kennen. Das wird eine Menge Dinge für dich klären.

Wenn du dich hinsetzt und diesen Prozess machst, wirst du schnell realisieren, dass du gar nicht so viel über dich weißt wie du denkst, das du  tust. Du hattest vermutlich Momente in deinem Leben die wie Selbst-Offenbarungen für dich waren.

Vielleicht war das während einer längeren Reise, vielleicht nach einer Trennung, vielleicht war es als du Probleme auf Arbeit hattest. Du hast Dinge über dich selbst erfahren.

Wenn du diese herausfordernden Erfahrungen hast, entdecken wir wirklich was es ist, das wir vom Leben wollen. Das ist die Basis. Erfolgreiche Menschen wissen was sie wollen.

Sie haben einen Sinn im Leben und werde ich hier nur kurz behandeln, sozusagen die Grundlagen. Denn den über den Sinn des Lebens kannst du in diesem Artikel hier mehr erfahren. Denn der Sinn des Lebens ist ein sehr tiefgehendes Thema. Letztlich ist es das, was du im Leben erreichen möchtest. Meiner Meinung nach solltest du, wenn du erfolgreich werden willst, deinen Sinn des Lebens kennen. 

Was machen erfolgreiche Menschen anders?

Was für alle erfolgreichen Menschen zutrifft ist, dass alle ihre Taten von Tag zu Tag, Woche zu Woche, Monat zu Monat und Jahr zu Jahr auf einen bestimmten Punkt zeigen. Alles zeigt auf etwas. Sie wissen was dieser Punkt ist und dieser Punkt ist für sie zunächst einmal etwas außerhalb von ihnen, etwas größeres als sie selbst. Es geht darum einen Beitrag zu leisten. Ich spreche bei einem Beitrag nicht von etwas super altruistischem und nicht an sich selbst denken. Mit Beitrag meine ich etwas woraus du Freude durchs Geben bzw. Teilen von etwas positiven mit der Welt ziehst.

Du solltest dir klar über folgende Fragen werden:

Hast du die Klarheit, die es zum Erfolgreich werden braucht?

  • Welchen Beitrag möchtest du leisten?
  • Bist du dir klar darüber?
  • Bist du dir gegenüber vollkommen verpflichtet, um einen Beitrag zu leisten?

Das könnte bei deiner Familie sein. Das könnte sein, das Business zu starten, das du schon so lange anfangen wolltest, den Lifestyle zu leben, den du liebst und einen Einfluss auf die Gesellschaft ausübst – ob das nun Menschen in anderen Teilen der Welt zu helfen ist Wasser zu bekommen oder eine großartige App zu programmieren. Es ist egal was es ist.

Wenn du ein Erfinder bist, geht es darum nützliche Dinge für Menschen zu erschaffen. Wenn du ein Wissenschaftlicher bist, geht es darum neue Dinge über die Menschen, die Welt, das Universum zu entdecken. Wenn du ein Mathematiker bist, geht es darum die Wahrheit herauszufinden. Wenn du ein Ingenieur bist geht es darum, großartige Maschinen zu entwickeln, die Menschen helfen können. Es ist letztlich irgendein positiver Einfluss und etwas, das dir sehr wichtig ist.

Wenn du das hast, wenn du deine Werte im Leben kennst, dann wirst du Leidenschaft haben. Du wirst motiviert sein. Du wirst dich freuen. Und das wird dir dabei helfen da raus zu gehen und den externen Erfolg zu haben, den du willst. Du wirst erfolgreich werden. 

Das wird dich zu Geld, Ansehen, Anerkennung und Ruhm führen. All diese Dinge basieren darauf, dass du über einen Punkt außerhalb von dir selbst verfügst, auf den du dich zu bewegst und über den du dir sehr klar bist. Du musst dir darüber klar sein wohin du gehen willst.

Erfolgreich werden = Klarheit = Erfolg

Erfolgreiche Menschen setzen sich große Ziele. Tatsächlich setzen sie sich gewaltige Ziele und du musst das auch tun. Es gibt diese Neigung zu sagen, dass wir uns realistische Ziele setzen sollten.

Und du könntest sagen:

Okay, ich werde nicht so ambitionierte Ziele setzen, denn es gibt dann immer noch das Risiko, dass ich scheitere und daher werde ich mich auf ein Ziel fokussieren, das realistisch ist und das ich erreichen kann.

Das Problem bei diese realistischen Ziele, die wir uns setzen, 

  • das minimieren was wir mit unserem Leben anstellen können, 
  • du verkaufst dich dir selbst gegenüber billig und
  • du weißt überhaupt nicht über wie viel Potenzial du verfügst.

Du wirst nicht erfolgreich werden – jedenfalls nicht solange du dir nicht ein gewaltiges Ziel setzt.

Ich bin sicher, dass du an einem Punkt in deinem Leben getan hast und du trotzdem in der Lage warst es zu erreichen oder sogar noch mehr zu erreichen und du hast die Energie dabei gespürt. Ein gewaltiges Ziel zu setzen ist Brennstoff für deine Motivation. Erfolgreiche Menschen sind sehr leidenschaftlich und motiviert. Das kommt daher, da sie sich gewaltige Ziele setzen.

Wenn du ein schwaches Ziel, ein kleines Ziel oder ein realistisches Ziel hast – was passiert dann? Du kämpfst dafür nicht, nicht wahr? Du wirst nicht die Begeisterung spüren um loszulegen und die notwendigen Schritte zu tun.

Und was noch passieren kann ist, dass das realistische Ziel, das du gesetzt hast schwieriger zu erreichen ist, als ein sehr ambitioniertes Ziel. Denn für das ambitionierte Ziel brauchst du Leidenschaft. Wohingegen du dich überhaupt nicht dafür interessierst ob du das kleine, schwache Ziel erreichst.

Wie gesagt, ein kleines oder realistisches Ziel wird dich nicht erfolgreich werden lassen, denn

  • es wird keinen großen Einfluss auf dich haben und
  • es wird keinen großen Einfluss auf die Welt haben.

Habe Ziele die gewaltig sind und sich nicht nur um dich drehen, die ebenfalls für andere Menschen sind.

Muss man hart arbeiten um erfolgreich werden zu können?

Ja, du musst hart arbeiten um erfolgreich zu werden. Erfolgreiche Menschen arbeiten extrem viel. Sie geben alles, um Erfolg zu haben.

5 Punkte die dir die Augen öffnen werden

  • Auch gibt es keine magische Pille
  • Es gibt keine schnell reich werden Pläne
  • Es gibt keine wirklichen Abkürzungen zum Erfolg und tiefer Erfüllung.
  • Erfolgreich werden kannst du nicht mit den Händen in den Taschen.
  • Du brauchst etwas, worauf du dich hinbewegen musst und du musst dafür massiv handeln.

Du möchtest nicht, dass deine Arbeit eine Plackerei ist und das Geheimnis damit das funktioniert ist es, die Arbeit die du tust an deine Werte und deinen Sinn des Lebens anzupassen.

Dann wird die Grenze zwischen Arbeit und Spaß verschwimmen. Dann wirst du beim Arbeiten das Gefühl haben, dass du etwas tust, das du wirklich, wirklich liebst. Du bist leidenschaftlich und beides ist so ineinander verschmolzen, dass du nicht länger einen Unterschied zwischen deiner Freizeit und deiner Zeit auf Arbeit machen kannst.

Daher kannst du auch wirklich hart arbeiten, aber es fühlt sich nicht so an, als ob du hart arbeiten würdest. Und dadurch kannst du eine Menge Momentum erzeugen, das notwendig ist, um deine gewaltigen Ziele zu erreichen. Plötzlich erreichst du deine Ziele und du fühlst dich großartig. Es ist also wirklich eine Win-Win Situation.

Nichtdestotrotz musst du hart arbeiten, um erfolgreich werden zu können. Wenn du dir deinen Hintern auf der Couch breit sitzt und Fernsehen schaust, dann wirst du nicht den Erfolg im Leben haben, den du gerne möchtest. Es wird einfach nicht passieren.

Es gibt Menschen da draußen, die sich wirklich pushen und du musst dich selbst positionieren, dich selbst in die Pflicht nehmen hart zu arbeiten.

Was du tust, muss etwas sein, dass du tun möchtest und wo du sein möchtest.

Letztlich ist das ein aufregendes und energetisches Leben zu haben und zu leben. Das ist sehr wichtig.

Auch ist es so, dass erfolgreiche Menschen durchhaltend sind. Menschen die Erfolg haben bzw. erfolgreich sind, geben nicht auf, wenn es schwierig wird und es wird schwer werden. Mir ist egal wie viel Leidenschaft du bei dem hast was du tust. Mir ist es egal wie viel du es liebst.

Denn wenn du es liebst oder nicht, wird es Höhen und Tiefen geben.

Egal was du als dein Ziel verfolgst und welches große Ziel du dir gesetzt hast, insbesondere wenn du dir diese großen Ziele gesetzt hast, wird es Herausforderungen geben. Sie erfordern von dir, dass du wächst.

Sie erfordern, dass du raus aus deiner Komfortzone kommst und das erfordert emotionale Arbeit. Das ist in Ordnung aber um sicherzustellen, dass du damit durchkommst und deinen ultimativen Erfolg erreichst, musst du durchhalten und du darfst nicht aufgeben, wenn es schwer wird.

  • Vielleicht arbeitest du an einem Projekt und etwas funktioniert nicht so wie du es dir vorstellst oder etwas geht schief und du fühlst dich geneigt aufzugeben, das Handtuch zu werfen.
  • Vielleicht hast du eine Beziehung und arbeitest daran aber es funktioniert nicht und du willst sie beenden,

wenn du an dieser Art von Punkt bist, dann musst du weitermachen – jedenfalls wenn es wirklich mit deinen Werten und deinen Sinn in Leben übereinstimmt.

Wenn es nicht mit deinem Sinn des Lebens, nicht mit deinem höchsten Wert übereinstimmt, dann lass es.

Erfolgreich werden ohne diese Komponente? Undenkbar!

Wenn du die Biografien erfolgreicher Menschen unserer Geschichte durchliest, wie beispielsweise die von Unternehmern, Politikern, Prominenten, Schauspielern etc., dann weißt du, dass das darunterliegende Motiv all dieser Biografien durchhalten und die Akzeptanz des Scheiterns – sie haben die Versagensangst anerkannt.

In der Tat war es bei den meisten so, dass sie oft gescheitert sind, sodass der Erfolg unvermeidbar war. Wenn du tausendmal scheiterst, wirst du deine Lektionen lernen und du wirst anfangen gut zu werden. Irgendwie ist das menschliche Gehirn stur und es lernt nicht so viel von Erfolgen wie es von Misserfolgen lernt.

Wenn du also öfters scheiterst, seit nicht entmutigt. Mach weiter. Halte durch. Geh durch diese schwierigen Momente.

  • Denn diese schwierigen Momente sind es wo du am meisten lernst.
  • Diese sind es, die dich wachsen lassen und mit größeren Herausforderungen fertig werden lassen
  • und dadurch erhältst du mehr und mehr den Erfolg, den du erreichen möchtest.
  • Das sind zufälligerweise auch die stolzesten Momente in deinem Leben.
  • Sie sind die Momente, die du niemals bedauern wirst.

Gib niemals auf, wenn du etwas tust, das wichtig für dich ist.

Sei Herr deiner Gedanken und Emotionen

Der nächste Punkt ist, deine Emotionen und Gedanken zu kontrollieren. Das ist eher ein subtiler Punkt, der aber ist sehr wichtig.

Wenn du deine Gedanken und Emotionen nicht kontrollieren kannst, wirst du pessimistisch, negativ und unkritisch denken.

Wenn diese Gedanken die Oberhand haben und du immer gestresst, verängstigt und von den Dingen überwältigt bist, dann kannst du dich nicht fokussieren und was wirst du dann erreichen?

  • Wie wirst du irgendetwas in deinem Leben erreichen?
  • Welchen Erfolg wirst du dann haben?
  • Wirst du dann die richtigen Entscheidungen treffen?

Du wirst nicht nur keinen externen Erfolg haben, denn du wirst nicht in der Lage sein ein Business zu führen, einen Job zu behalten, zu studieren oder dich länger in einer Beziehung zu befinden…denn niemand möchte eine Beziehung mit dir haben wenn du so bist…und du wirst dich miserabel fühlen.

  • Du möchtest nicht durch all die negativen Emotionen beeinflusst werden.
  • Du möchtest dir nicht die ganze Zeit Sorgen machen.
  • Du möchtest nicht die ganz Zeit über gestresst sein.

Niemand möchte das fühlen und du möchtest nicht, dass deine Gedanken sich an einer Millionen Orten gleichzeitig befinden.

  • Du möchtest in der Lage sein dich zu konzentrieren und deine Gedanken zu fokussieren.
  • Du möchtest deine Emotionen kontrollieren können.
  • Du musst lernen, deine Emotionen zu kontrollieren.
  • Du musst deine Gedanken kontrollieren.

Das bedeutet, dass du dich selbst beobachten solltest. Das du herausfindest, was deine Werte im Leben sind.

Wie wäre es, wenn du ein paar Gewohnheiten wie ein Tagebuch schreiben, meditieren, Bücher lesen oder mit Mentoren zu sprechen oder einen Coach zu haben anfängst?

Das sind großartige Möglichkeiten die Kontrolle deiner Gedanken und Emotionen zu beginnen.

Denn wenn du allgegenwärtig bist, wirst du so besorgt darüber sein die Probleme in deinem eigenen Leben zu lösen, dass du nicht da raus gehen und loslegen kannst und den Beitrag zu leisten, den du machen musst, um wirklich großen Erfolg zu schaffen.

Wie kannst du es beschleunigen, um erfolgreich werden zu können?

Der letzte Punkt ist sehr interessant und der ist es, den die meisten Menschen auslassen. Es ist den Erfolg zu studieren. Erfolgreiche Menschen studieren den Erfolg. Erfolg ist nicht, was wir auf naive Art und Weise denken. Sozusagen, dass der Erfolg natürlich kommt und andere Menschen es nicht haben. Erfolg ist ein vorsätzliches und bewusstes Unterfangen.

Erfolg wird über Monate und Jahre aufgebaut und Erfolg wird bewusst aufgebaut.

Je mehr du die Prinzipien des Erfolgs und die Erfolgskonzepte verstehst und je mehr du Menschen studierst die erfolgreich sind bzw. waren, desto mehr erkennst du, was es wirklich benötigt um erfolgreich zu sein.

Der Prozess des Erfolgs bzw. die Prinzipien sind nicht immer das was sie scheinen.
Ich studiere diese Prinzipien und ich liebe es und ich ermutige dich es auch zu tun. Vielleicht bedeutet das auf Seminare zu gehen, einige Bücher zu lesen, ein Video anzusehen und zu lernen, dich mit Leuten zu vernetzen, die erfolgreich sind.

Lerne wie der Erfolgsprozess funktioniert und lerne die Psychologie des Erfolgs kennen. Wir sprechen nicht über externen Erfolg, wir sprechen über die Psychologie.

So, das war ein kurzer Einblick darin wie du Erfolg haben und erfolgreich werden kannst. Schreibe mir in die Kommentare was für dich Erfolg haben bedeutet.

Erfolgreich werden: Erfolgreiche gegenüber nicht erfolgreichen Menschen

Der Unterschied zwischen erfolgreichen und nicht erfolgreichen Menschen

Ich glaube, dass es einen riesigen Unterschied darin gibt wie erfolgreiche Menschen und nicht erfolgreiche Menschen denken. Und ich glaube, dass Erfolg an sich kein großes Mysterium ist, das der Menschheit total unbekannt ist. Genauso ist es beim erfolgreich werden. Denn obwohl wir unsere Probleme haben, uns Durchkämpfen und versuchen über den Tag zu kommen um besser zu werden und es sich wie ein anstrengender, mühesamer Prozess anfühlen kann wurde Erfolg und erfolgreich werden sogar wissenschaftlich analysiert. Damit meine ich auch beruflich erfolgreich werden.

Und wir alle wissen, dass es mit unserer Denkweise zu tun hat.  Der Großteil des Erfolgs ist einfach wie wir unsere Gedanken nutzen um Erfolgreich zu werden.

Ich erinnere mich noch daran wie ich mit meinem Business angefangen habe. Ich wollte wirklich gut darin werden. Ich habe versucht herauszufinden was ich will, ich wollte Online Trainings zu den Themen Erfolg, Motivation und Marketing machen. Und alle in meinem Umfeld meinten, vielleicht hast du damit Erfolg oder auch nicht, vielleicht kannst du erfolgreich werden. Und ich dachte…Es ist irgendwie komisch. Es ist nicht so, dass es eine bestimmte Eigenschaft erfolgreicher Menschen gibt.

Du schaust in die Geschichte und es ist nicht so, dass erfolgreiche Menschen einen bestimmten Werdegang haben, sie haben keine bestimmten finanziellen Voraussetzung, sie kommen nicht aus der einen Ecke oder der anderen. Du wirst erkennen, dass es querbeet ist.

Wir haben tausende Jahre der Menschheitsgeschichte. Menschen haben Erfolg. Manche Menschen haben Erfolg, andere nicht und worauf es meiner Meinung nach ankommt ist, wie wir unsere Gedanken lenken und wie wir letztlich unsere Tage verbringen. Das ist der Schlüssel zum Erfolgreich werden. 

Liegt es an der Betrachtungsweise, um erfolgreich werden zu können?

Und ich glaube, dass es einen Unterschied zwischen erfolgreichen Menschen und nicht erfolgreichen Menschen in der Art und Weise gibt, wie sie etwas Neues ansehen. Sie werden erfolgreich.

Ich glaube, wenn nicht erfolgreiche Menschen einen Traum haben und sie anfangen darüber nachzudenken, was es benötigt um diesen Erfolg zu haben, erfolgreich werden zu können bzw. diesen Traum zu erreichen, dann limitieren sie sich extrem in ihrem Glauben  an sich selbst und was möglich ist und sie sagen im Besonderen drei Dinge:

Das erste was sie sagen ist:

  • Ich weiß nicht wie ich das tun kann. Und dadurch hören sie auf.  
  • Sie sagen, ich habe nicht diese Dinge, ich habe nicht das was es braucht und daher hören sie auf.
  • Oder sie sagen ich bin nicht so wie diese Menschen. Ich bin nicht so und daher hören sie auf.

Aber erfolgreiche Menschen machen es anders. Sie haben die gleichen Dingen. Jeder hat Träume. Du träumst, ich träume, erfolgreiche Menschen träumen, jeder träumt und hat Träume. Jeder hat eine Vision.

Und wenn wir uns nur einen kurzen Moment, 5, 10 Minuten pro Tag Zeit nehmen um über unser Leben nachzudenken, würden wir Wege entdecken wie wir unser Leben verbessern und ein neues Level an Erfolg, Glück, Zufriedenheit, Freude, Erfüllung erreichen würden.

Wir können alle weiterkommen aber die Herausforderung ist, das nicht erfolgreiche Menschen stehen bleiben. Denn sie denken daran, was die aktuell nicht haben oder wer sie aktuell nicht sind.

Erfolgreich werden durch Reframing

Aber erfolgreiche Menschen sagen:

Ich will das tun aber ich weiß nicht wie ich das tun kann aber statt anzuhalten, statt stehen zu bleiben sagen sie: Okay, dann ist es meine Aufgabe das zu lernen.

Sie nehmen ihre aktuelle Limitierung und machen es sich zur Aufgabe es zu meistern, es herauszufinden, es zu erschaffen.

Anstatt zu sagen „ich habe das das nicht“, sagen sie:

Okay meine Aufgabe ist es das zu erschaffen.

Ich bin nicht so wie diese Person, dann sagen sie: „

Okay dann ist es meine Aufgabe diese Person zu werden die diese Dinge erreichen kann.

Trotz Pleite erfolgreich werden?

Als ich angefangen habe Online Marketing zum ersten Mal zu machen und ich weiß nicht wie viele von euch meine Geschichte kennen, aber als ich mit Online Marketing angefangen habe war ich buchstäblich Pleite und hatte Schulden und ich bin von diesem Ort an dem ich pleite war und Schulden hatte zu einem Punkt wo ich erfolgreich werden wollte und mich verpflichtet habe es zu tun. Und innerhalb von 6 Monaten war ich aus den Schulden raus und habe ein Einkommen von dem generiert was mir Spaß macht.

Das ist ein riesiger Sprung. Ein riesiger Unterschied von Schulden zu haben hin zu einem Leben das ich will. Die Freiheit und Zeit zu haben die ich will, den Erfolg zu haben und das alles innerhalb von 6 Monaten.

Der Durchbruch war nicht, dass ich neue Möglicheiten, neue Chancen hatte, es war nicht, dass ich eine neue Strategie oder Methode oder Technolgie hatte, es war nicht: Wow, es gibt das Internet. Diese Dinge waren alle bereits vorhanden.

Was geschehen ist, dass ich von einem Level des Denkens auf ein anderes, ein höheres Level gesprungen bin. Denn ich habe die Entscheidung getroffen endlich erfolgreich zu werden.

Was war mein Mindset für den Erfolg?

Ich weiß nicht wie ich eine Webseite bauen kann. ich weiß nicht wie ich mich richtig vermarkten kann, ich weiß nicht, wie ich Kunden übers Internet gewinnen kann, ich weiß nicht wie ich mich richtig positionieren kann.

Und ich habe zu mir gesagt: Aufgabe für mich.

  • Finde heraus wie ich eine Webseite erstelle
  • Finde heraus wie ich mich online vermarkten kann
  • Finde heraus, wie ich Kunden übers Internet gewinnen kann
  • Finde heraus, wie ich mich richtig positionieren kann

Ich habe also Stunden über Stunden, in der Nacht und an Wochenenden damit verbraucht das herauszufinden. Und ich hatte keine Leser oder Abonnenten. Niemand kennt mich, weiß wer ich bin.

Ich habe dann zu mir gesagt: Okay meine Aufgabe ist es, Abonnenten und Leser zu erschaffen, Inhalte und einen Wert zu bieten und sie werden kommen.

Das einfache Rezept wie du online erfolgreich werden kannst

Biete einfach Inhalte und einen Wert an.

Auch habe ich nicht meinen Ängsten nachgegeben und nicht gesagt:

Oh Gott, ich habe diesen Traum, ich kann das nicht haben weil ich nicht so wie sie bin weil ich nicht wusste wie ich diese Videos mache oder ich kein Redner bzw. Trainer oder Coach bin. Ich bin nicht wie jemand der Videos erstellt, ich bin nicht jemand der vor anderen spricht.

Was ich zu mir gesagt habe ist folgendes:

Weißt du was, ich muss losgehen und die Fähigkeiten lernen, ich muss ein besserer Redner werden, ein besserer Kommunikator, ich muss selbstbewusster werden, ich muss eine Person werden die dazu in der Lage ist diese Art von Dingen zu tun, ich muss mich selbst ändern, um dorthin zu kommen. Ich muss erfolgreich werden.

Denn es ist doch so:

Ich kann nicht warten, dass sich die Umstände ändern, sodass ich das Leben meiner Träume habe, diese Träume werden niemals wahr, es gibt keine magische Pille, es gibt nicht diese eine magische Idee oder diesen magischen Moment.

Ich muss den magischen Moment erschaffen.

Wir müssen zu diesem Punkt in unserem Leben kommen wo wir sagen, okay zwei Arten von Dingen ändern mein Leben verändern.

  1. Etwas neues kommt in mein Leben und ich werde dadurch glücklich und erfüllt, vielleicht kann ich darauf nicht für immer zählen und vielleicht jetzt, genau jetzt, muss ich stattdessen bewusst mein Leben erschaffen und sagen:
  2. Okay wenn ich jetzt mich verändern will, wenn ich jetzt meinen Traum verwirklichen will, dann muss etwas Neues aus mir kommen, von innen kommen.

Ich werde eine bessere Person. Ich werde eine Person die

  • optimistischer ist,
  • selbstbewusster ist und
  • mehr Antrieb hat.

Nicht weil ich das jetzt bin, aber weil wir wachsen können.

Du kannst die Art von Person werden die du sein musst, um dein perfektes Leben zu erreichen.

Du kannst heute damit anfangen gemäß deiner höchsten Ideale zu leben, deinem höchsten Selbstbildes, du brauchst dafür keine Erlaubnis.

Du brauchst keinen Kerl wie mich, der dir sagt: Du hast jetzt die Erlaubnis. Du hast die Berechtigung. Du darfst erfolgreich werden. Aber falls du darauf dein Leben lang gewartet hast: Du hast die Erlaubnis fürs erfolgreich werden.

Erfolgreich werden ist eine Entscheidung

Es ist so, dass du an einem bestimmten Punkt in deinem Leben sagst, ich will Erfolg haben und ich habe die Erlaubnis mein bestes Selbst zu werden und wenn du dein bestes Selbst wirst, fängst du an deine besten Dinge zu erreichen, du fängst an einen größerer Beitrag zu leisten, du fängst an ein besserer Mensch zu werden. Du kannst das jetzt schon machen, heute machen. Du kannst heute schon erfolgreich werden.

Beim nächsten Mal, wenn du über einen großen Traum nachdenkst, denke nicht an die Dinge wie:

Ich weiß nicht wie ich das tun soll und höre auf.

Verpflichtet dich stattdessen, dass du diese Dinge lernst. Schreibe dir dein Ziel in deinen Kalender, in den Tagebuch und lerne es. Du kannst erfolgreich werden.

Oder statt zu sagen: Ich habe das nicht, ich habe nicht das was es brauchtplane es und mach es Schritt für Schritt um das zu erschaffen.

Oder statt zu sagen: Ich bin nicht so. Dann lege es Schritt für Schritt fest und entwickle die Fähigkeiten und Kompetenzen sodass du das werden kannst und letztlich den Erfolg im Leben erreichst, den du haben willst, deinen Traum erreichst.

Es ist dort, es ist da draußen und es wartet auf dich, höre nicht auf. Mach weiter.

gunnar

Gunnar
 

Hey, ich bin Gunnar, Internet Unternehmer und Coach aus Leidenschaft. Mich interessiert Weltklasse Performance rund um Life & Business und auf diesem Blog wirst du Strategien und Methoden kennenlernen, um von NULL an ein profitables Online-Business aufzubauen - damit du mehr Freiheit im Leben hast.

Click Here to Leave a Comment Below 19 comments