Facebook Werbung: 300% mehr Umsatz durch Werbung auf Facebook
6

Facebook Werbung: 300% mehr Umsatz durch Werbung auf Facebook

Viele meiner Klienten fühlen sich erschlagen von Facebook Werbung oder Facebook Marketing generell. Oft ist es so, dass sie entweder keine Ahnung von Facebook Anzeigen haben oder machen schon beim Schalten von Werbung auf Facebook Fehler, die sie vermeiden könnten.

Daher möchte ich dir diese Anleitung für Facebook Werbung an die Hand geben, sodass du für dein Unternehmen deine eigenen Facebook Anzeigen erstellen, kostengünstig und profitabel schalten kannst.

Damit du das System hinter den Facebook Anzeigen verstehst werden wir zunächst die grundlegenden Dinge behandeln und später im Artikel auf konkrete Facebook Kampagnen eingehen wie du deinen Umsatz durch Facebook Werbung extrem steigern kannst.

Für wen ist die Anleitung um Werbung auf Facebook zu schalten geeignet?

  • Unternehmer
  • Online Marketer
  • Facebook-Anfänger

Warum solltest du Facebook Werbung für dein Unternehmen nutzen?

Wenn du die Facebook Anzeigen richtig schaltest, dann brauchst du dir keine Gedanken mehr machen

  • wie viele Interessenten du bekommst
  • wie du Kunden generieren kannst
  • wie viel Umsatz du machst

Und in dieser Anleitung werde ich dir zeigen, wie du auch als Einzelperson mittels Facebook Werbung dein Business durch die Decke schießen lässt.

Eine Sache muss dir klar sein:

Vom Lesen allein (wie du Facebook Werbung machst 😉 ) wirst du keinen Umsatz machen.

Du musst das Wissen hier auch UMSETZEN.

Bevor du deine Facebook Werbung schaltest

Bevor du anfängst Anzeigen auf Facebook zu nutzen, um deine Reichweite zu steigern musst du deinen idealen Kunden kennen. Wer ist dein idealer Kunde und was kauft er oder sie? Wenn du das noch nicht genau weißt, dann kannst du dir mein kostenloses Arbeitsblatt zum Kundenavatar hier holen und werde dir dadurch klar darüber an wen du verkaufst.

Der grundsätzliche Ablauf um Facebook Werbung schalten zu können

Damit du Werbung auf Facebook schalten kannst, gibt Facebook an, dass du das in diesen vier einfachen Schritte machen kannst…

  1. Richte dir eine Facebook-Seite ein
  2. Lege dein Ziel fest, was du mit deiner Facebook Anzeige erreichen willst
  3. Lege deine Zielgruppe für deine Facebook Werbung fest
  4. Lege dein Budget und die Ergebnisse (die du erreichen willst) fest

Leider ist es nicht ganz so einfach und insbesondere wenn du neu bist und Facebook Werbung schalten willst, dann kann das echt beängstigend sein.

Letztlich wirst du durch etwas Übung und Erfahrung feststellen, dass es doch einfacher als gedacht ist.

Welche Möglichkeiten hast du auf Facebook um Werbung zu schalten?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten auf Facebook zu werben. Im Folgenden wirst du die wichtigsten kennenlernen.

#1 Deinen Artikel auf Facebook bewerben

Das ist ganz einfach. Du verfasst einen Facebook Post und veröffentlichst den. Das ganze sieht dann ungefähr so aus:

facebook werbung artikel

Durchs Klicken auf „Boost Post“ kannst du deinen Artikel auf Facebook bewerben

Dann klickst du auf „Boost Post“ und es öffnet sich folgendes Fenster:

facebook werbung artikel1

Als erstes wählst du deine Zielgruppe aus und danach findest du weiter unten in dem Fenster die Möglichkeit die Budget festlegen, du kannst dort den Zeitraum (wie lange die Facebook Werbung angezeigt werden soll) festlegen und wie du bezahlen möchtest (gewöhnlich Paypal).

facebook werbung artikel2

Anschließend klickst du noch auf „Boost“ und dann wird deine Anzeige an Facebook zur Prüfung übergeben (das kann bis 24h dauern). Sobald diese abgeschlossen ist, ist deine Facebook Anzeige „live“.

 

Gunnar
 

Hey, ich bin Gunnar, Internet Unternehmer und Coach aus Leidenschaft. Mich interessiert Weltklasse Performance rund um Life & Business und auf diesem Blog wirst du Strategien und Methoden kennenlernen, um von NULL an ein profitables Online-Business aufzubauen - damit du mehr Freiheit im Leben hast.

Click Here to Leave a Comment Below 6 comments